Sammlung Corona-News


Ueber das Corona-Virus kursieren sehr viele Fake-News (Falschinformationen)
bitte verbreitet nur Informationen aus zuverlässigen Quellen! 
Zuverlässige Informationen findest Du hier -->Link (BAG, Bundesamt für Gesundheit)

07.04.2020
Geschätzte Oberländer Schützinnen und Schützen  
Verbandsabgaben 2020 
Untenstehend finden Sie den Newsletter des SSV mit einer Stellungnahme zu den Verbandsabgaben.
Der BSSV und die Landesteilverbände haben grosses Verständnis für das Anliegen der Vereine, dass die Verbandsabgaben 2020 gekürzt werden sollten. Der BSSV und die Landesteile prüfen im Moment, welche Kosten bis am 31.5.20 wegfallen werden. Wir alle hoffen natürlich, dass die Schiesstätigkeit im Juni wieder aufgenommen werden kann und wir durch zusätzliche Schiessmöglichkeiten an Obligatorischen Übungen, Jungschützenkursen und dem Feldschiessen in der zweiten Jahreshälfte den Ertragsausfall im Rahmen halten können. Die Präsidentenkonferenz des BSSV wird das Vorgehen sobald wie möglich beraten und euch über ein allfälliges Vorgehen betreffend Reduktion der Verbandsabgaben 2020 innerhalb des BSSV und der Landesteile informieren. 
Wir danken euch für eure geschätzte Unterstützung bestens. 
Kameradschaftliche Schützengrüsse 
BSSV, Präsident Werner Salzmann      OSV, Präsident Urs von Allmen

17.03.2020
Liebe Kolleginnen und Kollegen
Jetzt hat der Bundesrat die "Ausserordentliche Lage" ausgerufen. Somit sind alle Schiessanlässe und Vereinstrainings ab sofort bis mindestens 19.04.2020 im ganzen Land verboten.
Wir bitten euch um Kenntnisnahme und Information aller Vereine und Funktionäre.
Welche Wettkämpfe in diesem Jahr noch stattfinden können, hängt von der Dauer der a.o. Lage ab.
Es wird eine Eventualplanung geben.
Dies sind harte, aber richtige Massnahmen. 
​​​​​​​Wir Schützinnen und Schützen wollen unseren Beitrag zur Reduktion der Virusverbreitung vorbildlich leisten. 
Dafür danken wir Euch herzlich.